Veranstaltungen, Sitzungen und andere Termine

Kottweiler-Schwanden, Kaiserslautern, Ramstein

Das Organisationsteam der Kampagne "Stopp Air Base Ramstein" hat auf einer Klausurtagung die Aktionswoche 2022 beschlossen. Sie findet vom 19. bis 26. Juni 2022 statt.

Die ganze Zeit über wird es wieder ein Friedenscamp auf einer Wiese zwischen Steinwenden und Kottweiler-Schwanden geben. Dort findet auch die Friedens- und Zukunftswerkstatt statt. Die traditionelle Abendveranstaltung wird diesmal in der "Alten Eintracht" sein. Den Abschluss bildet eine Demonstration unter dem Motto "Tanz der Toten" am Samstag an der Airbase. Eine weitere Besonderheit ist der "Internationale Tag" im Friedenscamp.

  • Friedenscamp: Sonntag, 19. Juni bis Sonntag, 26. Juni
  • Fahrrad-Sternfahrt: Sonntag, 19. Juni aus mehreren Städten zur Airbase Ramstein
  • Friedens- und Zukunftswerkstatt: Montag, 20. Juni bis Mittwoch, 22. Juni im Friedenscamp
  • Internationaler Tag: im Friedenscamp (noch nicht terminiert)
  • Abendveranstaltung: Freitag, 24. Juni in der "Alten Eintracht", Kaiserslautern
  • Demonstration mit "Tanz der Toten": Samstag, 25. Juni vor der Airbase Ramstein

Detaillierte und aktuellste Informationen jeweils auf der Homepage der Kampagne...


Offenes Treffen der PIEE
Reguläre Sitzung der PIEE
Infostand, Ausstellung, Lesung
Pressekonferenz
Vortrag, Podiumsdiskussion
Demonstration, Kundgebung, Mahnwache
Festivität, Filmveranstaltung, Aktionstage
Tagung, Runder Tisch
Camp, Fußballturnier, Freizeitveranstaltung
Sonstiges
Externer Termin

Vergangene Termine

Pizzeria Napoli, Mühlstraße 19, Kaiserslautern

In der Veranstaltung mit Karl-Heinz Peil (Betreiber des Informationsdienstes Umwelt und Militär) und Jochen Marwede (Fraktionsvorsitzender Bündnis 90 / DIE GRÜNEN im Kreistag) wollen wir eine möglichst umfassende Diskussion über die Zukunft unserer Region jenseits militärischer Abhängigkeiten anstoßen. Themen sind:

  • Schadstoffe im Grundwasser durch Altlasten auf der Airbase Ramstein
  • Kerosinablass durch militärische Flugzeuge
  • Doppelte Fluglärmbelastung durch TRA Lauter und Airbase Ramstein
  • Flächen für Konversionsprojekte in Kaiserslautern, Landstuhl und Sembach

Zunächst sollen die seit Jahren bekannten Probleme im aktuellen Überblick dargestellt werden. Bisher unterbelichtete Themen, wie die Grundwasserbelastung unter der Airbase Ramstein, werden nach erfolgten Einsichtnahmen gemäß dem Landestransparenzgesetz bei der SGD-Süd detaillierter dargestellt.

Es werden zwei Broschüren vorgestellt, die zum einen als Hintergrundinfo zu PFAS-/PFC-Schadstoffbelastungen durch das Militär und zum anderen zu einer sozial-ökologischen Konversion der Militärregion Kaiserslautern unter Federführung der Kampagne "Stopp Air Base Ramstein" erstellt wurden.